Wir halten zusammen!

 

Mehr glückliche Jahre für uns alle.

In fürsorglichen Gemeinden.

 

Fürsorgliche Gemeinden

Früher oder später trifft es jeden von uns, wir werden krank, gebrechlich, vergeßlich. Dann sind wir dankbar für jede kleine Geste, jede gute Tat, die unser Leben erleichtert.

Unsere Angehörigen, die uns liebevoll pflegen, leisten Übermenschliches. Auch die Profis aus Medizin, Pflege und Sozialem arbeiten oft am Limit. 24h-BetreuerInnen kommen von weit her und kümmern sich um unsere Leute.

Gut, dass BürgermeisterIn und Gemeinderat drauf schauen, dass wir eine altersfreundliche und fürsorgliche Gemeinde sind:

  • Vertrauenspersonen beraten die Familien bei wichtigen Entscheidungen
  • Freundliche Nachbarn überraschen mit kleinen Gesten und großen Taten
  • Digitale Dienste schenken mehr Selbständigkeit im Alter

Das Leben ist ein Geben und Nehmen – und wir halten zusammen.

Weil Helfen uns allen Glück bringt.

care4me.NET – wir bauen das soziale Netz 4.0

Mehr
Lebensqualität

grandpa_wheelchair

durch
kompetente
Betreuung & Pflege

Mehr
Menschlichkeit

shutterstock_65429446_small

durch
einfühlsame
Familien & Freunde

Mehr
Geborgenheit

community_of_heart_sm

durch
altersfreundliche
Nachbarschaft

Mehr
Sicherheit

care_robot_softbank_sm

durch
nützliche
Digitalisierung

Fürsorgliche Gemeinden im Südburgenland entstehen